Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 6. November 2015

Saftige Haferriegel

Toll für Unterwegs! Mein Sohn nimmt sie gerne mit in die Schule oder als schnelles Frühstück, wenn die Zeit wieder einmal knapp ist.

Zutaten:
100 gr Haferflocken (ich nehme die groben)
200 gr Apfel (am besten süß und mehlig)
1 TL Zimt
1 EL Wasser
1 EL Agavendicksaft
ein paar Goji Beeren

Zubereitung:
Den Apfel schälen und kleinschneiden und zusammen mit dem Zimt, Wasser und Agavendicksaft pürieren. Anschließend mit den Haferflocken vermischen und 10 Minuten stehen lassen.
Ein paar Goji Beeren dazugeben und alles in Riegelform auf dem Dörrblech mit Dörrfolie verteilen.
Bei 42°C 5 Stunden dörren. Danach die Dörrfolie entfernen und die Riegel umdrehen und noch einmal 5 Stunden dörren.
Wer es lieber knusprig mag, kann die Riegel auch im Backofen für ca. 15 Min bei 160°C backen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen